top of page

Kinder- & Teenagerhypnose bei Hypnose mia via in Luzern

Aktualisiert: 14. Sept. 2023

Kinderhypnose ist eine spezielle Form der Hypnose, die auf Kinder zugeschnitten ist. Sie nutzt Entspannungstechniken und Suggestionen, um positive Veränderungen im Unterbewusstsein der Kinder zu bewirken.

Kinder sind für die Hypnose sehr offen und haben keine Mühe in Trance zu gehen. Sie haben eine wundervolle Vorstellungskraft und sind nicht voreingenommen. Sie nutzen ihre Fantasie und das macht eine Hypnosetherapie für die Kinder zu einem grossen Abenteuer.

 

Vorteile der Kinderhypnose:

  • Reduziert Stress und Ängste

  • Fördert Selbstvertrauen und Selbstbewusstsein

  • Hilft bei Schlafproblemen oder Albträumen

  • Verbessert Konzentration und Lernfähigkeit


Kinderhypnose kann bei verschiedenen Problemen angewendet werden, wie zum Beispiel:

  • Mobbing

  • Bettnässen

  • Konzentration / ADHS

  • Allergien

  • Alleine im Bett schlafen

  • Essstörungen

  • Ritzen

  • Daumen lutschen

  • Tourette Syndrom

  • Geschwister Rivalitäten

  • Angst / Arzt, Zahnarzt, Spinnen,

  • Stottern

  • Minderwertigkeitsgefühl

  • Asthma

  • Zwänge

  • Mathe- / Sprachprobleme

  • Motivationsprobleme

  • Traumata


 

Voraussetzung für eine erfolgreiche Kinder- oder Teenagerhypnose ist, dass das Kind die Veränderung wirklich möchte. Es ist Teamarbeit und das Kind sollte wissen um was es geht, wenn es zu mir in die Praxis kommt.


Fazit: Kinderhypnose ist eine sichere und wirkungsvolle Methode, um Kindern bei verschiedenen Herausforderungen zu helfen. Mit der richtigen Anleitung kann sie zu einer besseren Lebensqualität für das Kind beitragen.


Falls du Fragen hast, kannst du mich gerne kontaktieren.

Anna


0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page