top of page

Einblick einer Hypnosesitzung bei Hypnose mia via in Luzern

Aktualisiert: 14. Sept. 2023

Hypnose ist für mich oft die Lösung bei Problemen und Symptomen. Ich rede hier von Flugangst, Hundephobien, Zähneknirschen oder Nägelkauen. Hypnose kann auch bei traumatischen Ereignissen, Selbstzweifel oder Verlustängsten uvm. helfen.


Ich brenne für die Hypnosetherapie, weil ich täglich grosse positive Veränderungen miterleben darf. Die meisten meiner Klienten kommen mit grossen Erwartungen zu mir in die Praxis. Sie leiden schon seit Jahren oder sogar Jahrzehnten unter ihren Problemen oder Symptomen. Sie kommen zu mir, weil sie damit nicht mehr leben wollen oder können. Die meisten haben schon Therapien hinter sich - jedoch waren die nicht Zielführend (genug). Sie wünschen sich; eine positive Veränderung.


Sie sind oft verunsichert, wenn sie auf dem Stuhl mir gegenüber platz nehmen. Sie haben schon viel über die Hypnosetherapie gelesen oder Weiterempfehlungen gehört, können es jedoch fast nicht glauben. Wir führen zuerst das Vorgespräch und auch das fällt sehr unterschiedlich aus. Manchmal dauert das Vorgespräch fast länger als die Hypnosesitzung. Sie haben viel zu erzählen, wollen nichts weg lassen, vielleicht damit die Hypnosetherapie überhaupt funktionieren kann. Dann gibt es die Klienten die nicht viel zu erzählen haben, weil sie eine sehr behütete Kindheit hatten.

Dann gibt es noch die Klienten, welche so viel negatives schon erlebt haben und einfach nicht wissen, wo sie anfangen sollen. Egal was sie für eine Vergangenheit haben, sie wollen alle das gleiche; ihr Problem lösen.


Nach dem Vorgespräch und das beantworten meiner Fragen, informiere ich meine Klienten über die Hypnose. Die meisten haben leider immer noch ein falsches Bild der Hypnose. Denken, dass sie Macht- oder Wehrlos sind, dass sie schlafen oder sogar in Hypnose stecken bleiben können. Natürlich trifft das alles NICHT zu. Mir ist es wichtig, dass meine Klienten genau wissen, was Hypnose ist resp. nicht ist. Sie sollen wissen, dass sie jeder Zeit in Sicherheit sind und sie die Sitzung auch abbrechen könnten - falls sie sich nicht wohl fühlen.

Spätestens an diesem Punkt ist die Unsicherheit verflogen.


Sie freuen sich nur noch auf die Hypnosesitzung und sind sehr gespannt, wie sich das alles danach anfühlen wird. Die meisten meiner Klienten sehe ich (leider) nur für eine Sitzung, da das Problem dann schon gelöst ist. Das ist immer mein Ziel. Es gibt jedoch auch Ausnahmen, welche noch eine zweite oder sogar dritte Sitzung benötigen.


Wir starten mit der Hypnosesitzung und ich bringe meinen Klienten in tiefer Trance. Natürlich könnte ich meine Klienten mit einem "Boing" auf die Stirn sofort in Hypnose bringen. Vielleicht kennst du das aus der Showhypnose... Doch ich mache es mit Wörter, so dass sie sanft tiefer, in den wunderbaren Zustand der Hypnose kommen.

Es gibt immer wieder Klienten, die denken, dass das bei Ihnen nicht klappen könnte. Weisst du was? Jeder der möchte, kann sich hypnotisieren lassen.


Wenn mein Klient den Zustand der Hypnose um zu arbeiten erreicht hat, geht es los.

Es gibt unterschiedliche Trancezustände und nicht im jeden ist der Klient gleich ansprechbar. Aber keine Sorgen, ich merke, auf welcher "Ebene" sich mein Kunde befindet.

Wir arbeiten zusammen an dem Problem, Symptom und lösen es gemeinsam. Wichtig! Eine Hypnosetherapie ist Teamarbeit und ich bin keine Zauberin.


Sehr oft merken die Klienten in Hypnose schon sehr deutlich, wie sich das Problem löst. Das Gefühl ist verschwunden, die Angst, der Druck, die Last. Das ist auch einer der Momente, welcher mich am meisten berührt. Ich sehe, wie sich der Brustkorb weitet, das Lächeln im Gesicht, wie die Schultern leichter werden oder auch, wie Tränen der Erleichterung fliessen.


Ich hole den Kunden dann wieder aus der Hypnose und die meisten können es kaum fassen. Sie sind berührt, wie erstarrt oder das Gegenteil, sie sprühen vor Energie und Lebensfreude und wollen raus und es "live" testen oder erleben.


Dies ist ein kleiner Einblick aus meinem Alltag als Hypnosetherapeutin in Luzern.

Vielleicht kannst auch du dich jetzt noch leichter für eine positive Veränderung, mit mir an deiner Seite entscheiden. Ich würde mich sehr freuen dich auf deinem Weg begleiten zu dürfen.


Herzlich,

Anna



1 Kommentar

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

1 Comment


Guest
Jun 21, 2023

Liebe Anna

Du bist der Hamme. Hatte jahrelang Schmerzen und probierte so vieles. Deine Hypnose hat mir die Schmerzen genommen. Danke vielmals. Bin dir so dankbar.

Ganz liebe Grüsse

Brigitte

Like
bottom of page