top of page

Ist die Angst dein ständiger Begleiter?

Dich überkommt das Gefühl mit voller Wucht und du hast keine Kontrolle mehr über dich, deine Gedanken oder dein Handeln? Wieder konntest du dich deiner Angst nicht stellen, sie nicht überwinden und sie hat dich wieder im Griff.

Das Atmen fällt dir schwerer, du fängst an zu schwitzen, kannst kaum reden und brichst manchmal sogar in Tränen aus? Du kannst nichts dagegen unternehmen. Die Menschen in deinem Umfeld können dies nicht verstehen. Sätze wie; "Stell dich nicht so an", "dir kann nichts passieren" oder "ich bin an deiner Seite" kommen dir vielleicht bekannt vor.

Höhenangst, Angst vor Spinnen oder Spritzen, Angst im dunklen... Phobien und Panikattacken, können meist mit nur einer Hypnosesitzung gelöst werden.

Ich erkläre dir gerne warum.

Die Angst ist in deiner Vergangenheit entstanden und wurde mit einem Gefühl verknüpft. Ein Beispiel, damit du es dir besser vorstellen kannst. Als Kind warst du im Bett und konntest nicht schlafen. Deine Eltern beharrten darauf, dass du in deinem Bett bleibst. Du lagst also alleine in deinem Bett, im Dunklen, fühltest dich vielleicht alleine, ungehört, hilflos... Hier kann eine unbewusste Verknüpfung entstehen. Die Dunkelheit wird mit der Hilflosigkeit, dem Alleine fühlen oder auch dem nicht gehört werden im Unterbewusstsein verknüpft.

Dies ist nur ein ganz banales Beispiel und es ist auch nicht mit Folgen zu rechnen, wenn das Kind alleine schlafen soll.

Gut, dein Unterbewusstsein weiss nun wie reagieren, wenn es dunkel wird. Es löst in dir die verknüpften negativen Gefühle aus. Im Bewusstsein ist diese Verknüpfung so gut wie unmöglich zu lösen. Deswegen kommt hier die Hypnose ins Spiel.

Wir gehen zusammen zurück zum Auslöser. Die Situation hast du erlebt und die kann ich dir nicht ausreden. Meine Aufgabe ist es, die Verknüpfung zu den Gefühlen zu verändern. Ich sorge dafür, dass du dich nicht mehr hilflos, alleine oder nicht gehört fühlst. Du sollst dich trotz der Dunkelheit sicher und gut fühlen. Danach wird dich die Dunkelheit nicht mehr mit den negativen Gefühlen triggern und du kannst ohne die Angst leben.


So kann jede Angst oder Phobie gelöst werden. Du kannst dich wieder frei fühlen, bist nicht mehr eingeschränkt und hast die Kontrolle auch in solchen Situationen.


Falls du Fragen hast, darfst du mich gerne kontaktieren.



Herzlich, Anna

0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page